Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
modernste Produkte
Top Beratung von echten Anwendern
Beratung per E-Mail customers@kuma-solutions.de
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von DPMS - Panther Arms

DPMS - Panther Arms

DPMS (Defense Procurement Manufacturing Services) Panther Arms ist ein amerikanischer Hersteller mit Hauptsitz in West Columbia, South Carolina, der für sein breites Sortiment an militärischen und zivilen Gewehren und Zubehör bekannt ist.

Randy Luth gründete 1985 in Osseo, Minnesota, Defense Procurement Manufacturing Services (DPMS) als Präzisionsmaschinenwerkstatt zur Herstellung von M203-, M14- und M16-Teilen für US-Militäraufträge. In den späten 1990er Jahren beschäftigte das Unternehmen 30 Mitarbeiter, die Teile und Zubehör für Colt 1911 und AR-15 verkauften, und verlegte das Unternehmen nach Becker, Minnesota.
Später begann DPMS mit der Produktion von kompletten Gewehren im AR-15-Stil.

DPMS zog 2004 nach St. Cloud, Minnesota. 2007 wurde das Unternehmen zu einem der The Minneapolis-St. Die „50 am schnellsten wachsenden Privatunternehmen“ des Paul Business Journal. DPMS verdoppelte seinen Umsatz zwischen 2004 und 2007 und beschäftigte 2008 65 Mitarbeiter.

Die Freedom Group kaufte DPMS Panther Arms am 14. Dezember 2007, im selben Jahr, in dem sie Marlin Firearms kaufte. Freedom Group ist ein Konsortium von Schusswaffenherstellern und Teil von Cerberus Capital Management, einer New Yorker Private-Equity-Investmentgesellschaft. Cerberus kombinierte DPMS mit Bushmaster Firearms International, Remington Arms und Cobb Manufacturing, um die Freedom Group zu bilden. Remington ist die unmittelbare Muttergesellschaft des Unternehmens.

DPMS wurde am 29. September 2020 während des Remington-Konkursverfahrens von JJE Capital Holdings LLC gekauft.

Zuletzt angesehen